Über mich

Ich bin Landschaftsarchitektin und habe in 2009 mit dem Flechten begonnen. Schnell war mir klar, dass ich damit eine ideale Beschäftigung für mich gefunden hatte, die mir große Freude macht. Die Kombination aus Handwerk und Ideenreichtum fasziniert mich.

Mittlerweile habe ich meine Flechtwerkstatt im Bahnhof in Hermaringen, gebe Kurse für verschiedene Volkshochschulen und bin auch sehr gerne auf Märkten. Die Weiterbildung zur Gewässerführerin hat es mir außerdem ermöglicht, mein Angebot an Führungen zu erweitern.

Schauen Sie sich gerne unter den Rubriken „Flechtkurse und Märke“ und „Führungen“ an, was ich in nächster Zeit anbiete.

Ich freue mich, Sie bei einer meiner Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Hier geht's zur Sendung "Natürlich" mit einem Beitrag über mich!